•  
  •  
Aktuelles
Kirchgemeindeordnung (KGO) – Öffentliche Auflage
Die Kirchgemeindeordnung (KGO) regelt Aufgaben, Pflichten, Kompetenzen und Verantwortungen des Kirchenrates und der Kirchgemeinde in einem rechtsgültigen Dokument. Dies war bisher schon so, mit dem kleinen Unterschied, dass dies alles in verschiedenen Protokollen abgelegt war. Unsere KGO wurde rechtlich geprüft und für gültig befunden.

Somit wird diese an der Kirchgemeindeversammlung vom Donnerstag, 16. April von der Versammlung genehmigt und tritt danach in Kraft. Als Grundlage unserer KGO liegt die Empfehlung der Landeskirche Uri vor.

Vom 15. Februar bis 31. März wird die KGO öffentlich aufgelegt! Nachstehendes PDF kann eingesehen werden oder die KGO kann beim Pfarreisekretariat in Papierform bestellt resp. abgeholt werden.

Datei

Kirchgemeindeordnung Andermatt

Datei herunterladen

Ausrichten von Stipendien
Aus eigener Erfahrung wissen wir, dass es zu finanziellen Engpässen kommen kann, wenn man in der Ausbildung ist. In erster Linie obliegt die Ausbildungsfinanzierung der betroffenen Person, Eltern oder anderen gesetzlich Verpflichteten.

Es besteht jedoch die Möglichkeit, dass die Seelsorge Ursern für das Schuljahr 2019/20 an Lernende oder Studierende mit Wohnsitz in unseren Pfarreien Andermatt, Hospental und Realp Stipendien ausrichten kann.

Allfällige Gesuche sind dem Pfarreisekretariat bis zum 29. Februar 2020 schriftlich einzureichen. Dem Gesuch ist eine Zusammenstellung der finanziellen Auslagen (Schulbücher, Bus- und Bahnbillette, etc.) beizulegen.

Datei

Stipendiengesuch

Datei herunterladen