•  
  •  
image-8340185-EK.w640.jpg
Eucharistie, Danksagung, Brotbrechen, Messe, Kommunion....  sind verschiedene Namen für das, was Jesus Christus uns aufgetragen hat zu tun: zusammenkommen, gemeinsam Mahl halten, sich an ihn erinnern (sein Wirken als Mensch, sein Tod, seine Auferstehung, sein Leben mit uns) und unsere Anliegen, Freud und Leid, Bitten und Dank in unseren Gebeten gemeinsam vor Gott bringen.

In jeder Messe werden wir eingeladen: "Tut dies zu meinem Gedächtnis". Dabei ist uns Gott durch sein Wort und seine Gegenwart in den Zeichen Brot und Wein und in der Gemeinschaft aller Mitfeiernden gegenwärtig.

Die Erstkommunion ist jederweils ein besonderer Tag für die Kinder und ihre Angehörigen. Bei uns geschieht das, wenn die Kinder in der 3. Primarklasse sind. Der festgelegte Sonntag ist der erste Sonntag nach Ostern.

Erstkommunion mit dem Thema:
«Miär fiired äs Fäscht mit Jesus»
Die Erstkommunikantinnen und -kommunikanten wurden auf diesen grossen Tag von unserer Katechetin Karin Christen und musikalisch von den Lehrpersonen Angela Walker und Martin Zillig vorbereitet. Die Pfarrkirche wurde von Marcel und Karin Christen dekoriert.

Mit den von den Kindern selbst getöpferten Schalen und dekorierten Kerzen, wurde der Tisch vor dem Altar festlich gedeckt. Ein Freudentag, welcher mit einem gemeinsamen Apéro vor dem Seminarort «bernhard» für jung und alt gemütlich endete.
image-12562772-6_-_Erstkommunion_Andermatt_2024_(6_von_172)-16790.w640.jpg
image-12562775-17_-_Erstkommunion_Andermatt_2024_(17_von_172)-c51ce.w640.jpg
image-12562784-78_-_Erstkommunion_Andermatt_2024_(78_von_172)-c51ce.w640.jpg
image-12562781-13_-_Erstkommunion_Andermatt_2024_(13_von_172)-6512b.w640.jpg
image-12562778-21_-_Erstkommunion_Andermatt_2024_(21_von_172)-16790.w640.jpg
image-12562793-83_-_Erstkommunion_Andermatt_2024_(83_von_172)-45c48.w640.jpg
image-12562799-131_-_Erstkommunion_Andermatt_2024_(131_von_172)-c20ad.w640.jpg
Bilder: Marc Püntener

Erstkommunion 2024 in Ursern

Zum grossen Fest der Erstkommunion sind in diesem Jahr eingeladen:
  • Gion Baumann
  • Mathias Bennet
  • Maria Mazzolini
  • Evan Meneghel
  • Liya Murer
  • Leana Senn

«Zur Kommunion gehen» bedeutet:
Wir nehmen die Einladung Jesu an, treten in Gemeinschaft mit ihm und seiner Kirche. In der eindrücklichen Feier der Erstkommunion empfangen Getaufte zum ersten Mal den Leib Christi in Gestalt von Brot. Kom-munion, das ist Teilen und Essen, Bitten und Danken, Geben und Nehmen, Begegnung und Gemeinschaft.

In der vertrauten Gemeinschaft im Religionsunterricht, der Vorbereitung der Lieder mit der Lehrperson aber auch bei einem Basteltag mit der Begleitperson, darf der innere Weg zum Geheimnis der Eucharistie und der Vorfreude auf dieses spezielle Fest in den Kindern wachsen.

Zum Thema: «Mier fiired äs Fäscht mit Jesus» haben die Kinder wunderschöne Schalen getöpfert, Kerzen und Bilderrahmen verziert. Damit können wir am Weissen Sonntag den Tisch decken. So sind wir dann bereit mit Jesus, aber auch allen unseren Gläubigen, dieses bedeutungsvolle Fest der Erstkommunion zu feiern.

Wir freuen uns sehr auf diesen schönen Anlass, an dem die Erstkommunionkinder ein sichtbares Zeichen der Liebe Gottes erfahren werden. Wie schön, dass sie dieses grosse Geschenk dann auf ihren weiteren Lebensweg mitnehmen dürfen.

Der Festgottesdienst findet um 10.00 Uhr statt. Nebst den Erstkommunikanten, welche mit ihren Liedern den Gottesdienst verschönern, wird auch die Feldmusik Andermatt spielen. Im Anschluss an die Feier wird im Seminarort "bernhard" für alle ein Apéro offeriert.
K. Christen, Katechetin
image-12541472-Basteln_2024_1-6512b.w640.jpg
image-12541466-Basteln_2024_2-aab32.w640.jpg
Bilder: K. Christen
image-12541460-Basteln_2024_3-c20ad.w640.jpg